1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Herzlich Willkommen auf Gesundheitstreff.de - dem alternativen Gesundheitsforum. In unserer neuen Forum-Community bieten wir allen Interessierten eine Plattform zum Austausch von Meinungen und Erfahrungen über die Themen "gesunde Ernährung" und "ganzheitliche Alternativmedizin", sowie alternative Prävention & Gesundheitsförderung im Alltag.
    Information ausblenden
  3. Sämtliche Inhalte auf der Webseite sind ausschließlich informativ und geben lediglich die Erfahrungen und Meinungen der jeweiligen Autoren im Rahmen des Art. 5 GG wieder. Sämtliche Inhalte stellen keine Heilaussagen oder einen Ersatz für eine Behandlung bzw. Beratung bei einem Arzt, Psychotherapeuten, Heilpraktiker, Physiotherapeuten oder Apotheker dar.

Raumfahrtmedizin für jederman

Dieses Thema im Forum "Quantenmedizin / Energiemedizin" wurde erstellt von Torsten, 28. Juni 2017.

  1. Torsten

    Torsten Administrator

    Raumfahrtmedizin für jederman





    "Das Geheimnis langen Lebens – faszinierende Erkenntnisse aus der Raumfahrt

    Es ist immer wieder erstaunlich zu erkennen, wie weit der medizinische Fortschritt mittlerweile ist. Abseits vom Mainstream der Pharma-Lobby und der von ihr stark beeinflussten Lösungsansätze der Schulmedizin etabliert sich ein neuer, revolutionärer Ansatz, mit dem sich nahezu jede Zivilisationskrankheit wirksam bekämpfen lässt. Doch im Vordergrund der INAKARB steht nicht nur die Behandlung chronischer Krankheiten, denn die Behandlungskonzepte eignen sich ebenso zur Prävention wie zur Leistungssteigerung. Der Raumfahrtmediziner Prof. Dr. Dr. Enrico Edinger von der Internationalen Akademie für Regulationsmedizin und Bewusstseinsforschung (INAKARB) ist hier innovativer Vorreiter und unerschrockener Pionier in der Entwicklung alternativer Behandlungskonzepte. Einzige „Nebenwirkung“ – deutlich spürbare biologische Verjüngungsprozesse!

    Dabei findet er immer wieder verblüffende Antworten auf die Fragen nach einem langen und gesunden Leben. Ein Team aus Ärzten, Biologen, Biochemikern, Physikern und Ökotrophologen forscht intensiv an den Geheimnissen des Lebens und wagt dabei immer wieder den Blick über den Tellerrand. Der ständige Austausch mit führenden Wissenschaftlern aus aller Welt sorgt immer wieder für erstaunliche Erkenntnisse. So entstand ein bislang einzigartiges, weltweit verzweigtes Kompetenznetzwerk unterschiedlichster Disziplinen mit dem erklärten Ziel, medizinische Spitzentechnologie und modernste Behandlungskonzepte unter einem Dach zu vereinen. Die maßgeschneiderten Behandlungskonzepte der INAKARB machen da weiter, wo die klassische Schulmedizin an ihre Grenzen stößt, denn sie behandeln nicht nur die Symptome, sondern gehen deren Ursachen auf den Grund. Das Zusammenspiel interdisziplinärer Ansätze eröffnet somit neue, revolutionäre Therapiemöglichkeiten"

    Wer wissen möchte, wie die Medizin der Zukunft aussieht, der bekommt hier einen ersten Vorgeschmack.

    Torsten
     
  2. Torsten

    Torsten Administrator

    Prof. Dr. med. Enrico Edinger: Ganzheitliche Medizin versus chemischer Reparaturbetrieb







    "Prof. Dr. Dr. med. Enrico Edinger forscht seit vielen Jahren an ganzheitlichen Therapien. Insbesondere durch seine Arbeit und Forschung in der russischen Weltraummedizin kann er seine gewonnenen Erkenntnisse auf seine tägliche Arbeit mit Patienten übertragen.

    So werden zum Beispiel zur gezielten Behandlung chronischer Krankheiten wissenschaftlich fundierte Verfahren der quantenphysikalischen Weltraummedizin eingesetzt. In seiner Praxis in Rolandseck bei Bonn nutzt Prof. Dr. Dr. med. Enrico Edinger innovative Behandlungs- und Therapiesysteme wie:

    • AMSAT (erkennen von Über- und Unterregulation des Körpers)
    • Biophys (erlaubt in Sekundenschnelle die eigenen Korrekturfunktionen des Körpers zu aktivieren, zum Beispiel Fehlstellungen der Wirbelsäule zu korrigieren)
    • Bioscan (Analyse des Energiefeldes bei Menschen)
    • und viele andere wie SCIO oder Vitascanning/Nilisa

    Mit Hilfe dieser therapeutischen Verfahren können nicht nur chronische Probleme erkannt und behandelt, sondern auch Alterungsprozesse aufgehalten und Verjüngung eingeleitet, wie auch Ressourcen für den Körper und im Körper wieder aufgefüllt und die körperliche Leistungsfähigkeit verbessert werden.

    Im Gespräch mit Michael Vogt erläutert Prof. Dr. Dr. med. Enrico Edinger die Grundlagen dieser neuen Medizin und welche Behandlungs- und Therapiemethoden es gibt."

    Wer vorher noch nie etwas von Quantenphysik oder Quantenheilung gehört hat, dem sei dieses Interview für den Einstieg wärmstens empfohlen.

    Torsten
     
    Zuletzt bearbeitet: 28. Juni 2017


Gesundheitstreff.de - Partnerseiten : Hundeforum.com