Gehirntumor durch Handy-Nutzung erstmals als Berufskrankheit anerkannt

Torsten

Administrator
Gehirntumor durch Handy-Nutzung erstmals als Berufskrankheit anerkannt

"Ein italienisches Gericht hat einem Vieltelefonierer recht gegeben. Den Richtern zufolge wurde seine Krebserkrankung durch seinen Job ausgelöst. Der Mann hatte täglich mehrere Stunden per Handy telefonieren müssen."

http://www.spiegel.de/karriere/ital...-als-berufskrankheit-anerkannt-a-1144218.html

Wie steht ihr zum Thema Elektrosmog & Handy? Macht ihr euch über die potentiellen Gefahren Gedanken? Oder erachtet ihr das telefonieren mit dem Handy als harmlos an für die Gesundheit?

Bin gespannt auf eure Meinungen und Kommentare.

Torsten
 

Ähnliche Themen


!!! Sämtliche Inhalte auf der Webseite sind ausschließlich informativ und geben lediglich die Erfahrungen und Meinungen der jeweiligen Autoren im Rahmen des Art. 5 GG wieder. Sämtliche Inhalte stellen keine Heilaussagen oder einen Ersatz für eine Behandlung bzw. Beratung bei einem Arzt, Psychotherapeuten, Heilpraktiker, Physiotherapeuten oder Apotheker dar !!!

Gesundheitstreff.de - Partnerseiten :
Veggieforum.de | Hundeforum.com

Oben